Links überspringen

Wie können Innenräume Energieeffizient saniert werden?

Wärmebrücken verursachen einen erhöhten Energieverbrauch, da jeder zusätzliche Wärmeverlust bei niedrigen Außentemperaturen eine entsprechende Erhöhung der Heizleistung erfordert. Eine optimale Innen- und Außendämmung hilft wertvolle Energie einzusparen, doch bei einem Altbau können Wärmebrücken – zum Beispiel an denkmalgeschützten Bereichen und rund um Fenster und Wandecken – oft nicht eliminiert werden. So können Wärmebrücken ohne Weiteres mehr als ein Drittel des Wärmeverlusts verursachen und somit die Wirkung der Dämmung stark untergraben.

Zusätzlich können Wärmebrücken unter Umständen auch zu Bauschäden führen. Beispielsweise kann dort, wo die Innenseite einer Außenwand durch eine Wärmebrücke im Winter stark abkühlt, Feuchtigkeit aus der Raumluft kondensieren, was leicht zur Bildung von Schimmelpilzen oder auch von Rissen führt.

Mit Nano Coat Home energieeffizient Sanieren

Durch die thermische Reflexivität in der Zusammensetzung von Nano Coat Home erwärmen sich Räume schneller als gewöhnlich. Die innovative Beschichtung führt dazu, dass Wärme (oder Kälte) zurück zu seinem Ursprung gestrahlt wird. In einem Wohnraum wird nach diesem Prinzip die Wärme durch das Heizen schneller zurück an den Raum gegeben. Entsprechend kann wertvolle Energie eingespart werden.